Warum sind manche Videos gesperrt?

Videos können aus einem der beiden folgenden Gründe gesperrt sein:

  1. Wenn du einen Trainingsplan anschaust und alle Videos gesperrt sind, klicke bitte auf "START PLAN" (auf der linken Seite des jeweiligen Plans). Von dort aus kannst du das erste Workout-Video deines Plans ansehen. Um zum nächsten Video auf der Serie weiterzugehen, musst du das gesamte Video vorher zu Ende gesehen haben.
  2. Wenn du bereits einen Plan angefangen hast, siehst di auf deiner "My Activity" Seite das nächste Video vom aktuellen Plan, das du freigeschaltet hast. Alle anderen sind noch gesperrt. Bitte führe jeweils das Video durch, dass entsperrt ist und sieh es bis zum Ende an, damit schaltest du das nächste in der Reihenfolge frei.

Zusätzlich haben wir eine Reihe von Einzelvideos, die nicht zu einem bestimmten Plan gehören, die du jederzeit ansehen kannst (diese sind niemals gesperrt)!

Du findest sie hier: http://video.bellicon.com/de/videos

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 7 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen